top of page
photo_2024-05-17_10-39-13.jpg

Anmeldung für die Veranstaltung mit Prof. Dr. Lütge am 22.5, um 19 Uhr in der Pumpe. Prof.Dr. Lütge hält einen Vortrag mit dem Titel:
Corona: Bilanz und Aufarbeitung-  wo stehen wir heute?

 


Anmeldelink:
https://lets-meet.org/reg/8f22df1bde32bcd564

photo_2024-05-10_11-19-17.jpg

Ein wichtiger Vortrag für alle, die der Kernenergie skeptisch gegenüber stehen.

Dual Fluid Reaktoren können nicht explodieren und fressen unseren Atommüll - unsere Brennstäbe, von denen wir nicht wissen, wohin damit. 

 

Mindestens 100 Jahre Strom für fast umsonst.

Die Dual Fluid Rektoren haben nur einen einzigen Nachteil: Es gibt sie noch nicht. Man schätzt, dass es noch min. 5 Jahre dauert, bis sie einsatzfähig sind. Leider ist Deutschland daran nur zu einem ganz geringen Teil beteiligt, weil die Lehrstühle für Atomkraft und die Entwicklung auf ein Minimum reduziert wurden.

Mal sehen, ob der Vortagende Eyssen das sieht wie wir Basistas.

photo_2024-01-02_19-30-31.jpg

Nicht nur Parteimitglieder, sondern jeder, der Zeit und Interesse hat, ist herzlich zu diesem Vortrag eingeladen.

Um Spenden muss leider wie immer gebeten werden.

photo_2024-01-02_19-38-49.jpg
photo_2023-12-13_21-26-46.jpg

Der deutsche Arzt und Analyst Heiko Schöning warnt bei Stefan Magnet im „großen Interview AUF1“ vor einer bevorstehenden weltweiten Attacke auf die öffentliche Gesundheit. Nach monatelangen Recherchen ist er sich sicher, wie der Bio-Waffen-Angriff ablaufen wird.

Ausverkauft

In Kürze wird ein weiterer Termin bekannt gegeben.

photo_2023-10-24_15-39-18.jpg

Dr. Friedrich Graf

„Die entzündete Gesellschaft“

„Vielen Mitbürgern ist einfach nicht bekannt, dass die Ursprünge chronischer Erkrankungen wie Allergien, Autoimmunerkrankungen, Arteriosklerose mit Herzinfarkt und Hirnschlag sowie auch für Krebs in einer früh erworbenen und chronischen Entzündung liegt. Nach persönlicher Erfahrung ist das Impfen der intensivste Antreiber und kann verhindert werden. Es gibt aber eine Reihe weiterer Faktoren, die man kennen muss, um das Geschehen zu beruhigen und gar zu stoppen“, 

photo_2023-10-29_14-38-46.jpg

Friede und Sicherheit – Warum wir eine bessere Politik brauchen

So. 12.Nov. 19:00 Uhr

Florian D. Pfaff diente von 1976 bis 2013 in der Bundeswehr, zuletzt im Rang eines Majors. Öffentlich bekannt wurde er im Jahr 2003 durch seine Weigerung, den rechtswidrigen Befehlen seiner Vorgesetzten zu gehorchen, die ihn aufforderten, die Gesetzeslage und sein Gewissen zu ignorieren und indirekt am Irakkrieg mitzuwirken. Von der Bundeswehr wurde er für seine Weigerung, die Gesetze zu brechen und an dem Angriffskrieg mitzuwirken, in die Psychiatrie überwiesen, mit Gefängnis bedroht und vom Truppendienstgericht degradiert. Letztinstanzlich wurde er aber (vom Bundesverwaltungsgericht) freigesprochen und erhielt mehrere Auszeichnungen, darunter die Carl-von Ossietzky-Medaille der Internationalen Liga für Menschenrechte (Berlin) sowie den World Citizen Award (USA). Er ist seither aktiv in der Friedensbewegung tätig. Er ist Sprecher des Arbeitskreises „Darmstädter Signal“, einem Zusammenschluss kritischer aktiver und ehemaliger Angehöriger der Bundeswehr. Ferner engagiert er sich seit 2021 auch politisch in der noch sehr jungen und wenig bekannten Partei dieBasis im Bereich „Friede und Sicherheit“.

Patrik Baab - Auf beiden Seiten der Front - EXIL-03-11-2023(1).jpg
Baab-03-11-2023.jpg

Patrik Baab ist Politikwissenschaftler und Publizist. Seine Reportagen und Recherchen über Geheimdienste und Kriege passen nicht zur Propaganda von Staaten und Konzernmedien. Er berichtete u.a. aus Russland, Großbritannien, dem Balkan, Polen, dem Baltikum und Afghanistan. In Russland machte er mehrfach Bekanntschaft mit dem Inlandsgeheimdienst FSB. Auch die Staatsschutzabteilung des Bundesinnenministeriums führt eine Akte über ihn. Im Westend Verlag publizierte er Im Spinnennetz der Geheimdienste. Warum wurden Olof Palme, Uwe Barschel und William Colby ermordet? (2017) und Recherchieren. Ein Werkzeugkasten zur Kritik der herrschenden Meinung (2022).

Veranstaltung 22-09-2023-Heiko Schöning.jpg

Dr. Heiko Schöning in Kiel

Dr. Heiko Schöning ist Arzt, Erfinder, Buchautor und Unternehmer, Vizepräsident der World Freedom Alliance und Gründer vom Außerparlamentarischen Corona-Untersuchungsausschuss (ACU) und von der World Doctors Alliance.    https://www.wirkraft-institut.net/heikoschoening/
 

Schon im September 2019 warnte er in Interviews vor einer geplanten Pandemie und kündigte die Erreger-Panik öffentlich an. Zur Zeit der Maßnahmen wurde er durch seine Aktivitäten gegen die übertriebenen Schutzmaßnahmen überregional bekannt. In seinem Buch „Game Over“ zeigt er die Gesichter und kriminellen Zusammenhänge.  https://www.wirkraft-institut.net/game-over/

Ausgebucht

Besuch Wolfgang Wodarg

Auf einem unserer letzten Parteitage (4.4.2023) hat uns Wolfgang Wodarg besucht, einen Impulsvortrag gehalten und mit uns diskutiert. Einen ähnlichen Vortrag hat er in Owing gehalten.

04-04-2023-Wolfgang Wodarg in Kiel Suchsdorf.jpg

Vortrag von Hermann Ploppa in Raisdorf

Das schmerzhafte Ende der amerikanischen Vorherrschaft?
Vortrag-Hermann Ploppa DIE USA SIND TOT- ES LEBE DIE USA.jpg
photo_2023-03-24_11-07-34.jpg

Hermann Ploppa ist freier Journalist und Buchautor. Einer breiteren Öffentlichkeit ist Ploppa bekannt als Redakteur der Wochenzeitung Demokratischer Widerstand. Weiterhin durch Apolut History, durch Tagesdosis und durch Beiträge für das Online-Portal Rubikon.
Seine Bücher „Hitlers amerikanische Lehrer“, „Die Macher hinter den Kulissen“ und „Der Griff nach Eurasien“ haben lebhafte Diskussionen ausgelöst. Für die Partei dieBasis kandidierte Ploppa für den Bundestag.

Vortrag von Dr. med. Friedrich P. Graf

Homöopathie für die Selbstheilung

photo_2022-10-26_22-01-41.jpg
22-11-09-Vortrag-Suchsdorf-Graf.jpg

Beruflicher Werdegang von Dr. med.Friedrich Paul Graf

  • Staatsexamens in Medizin 1976 in Freiburg

  • Bis Oktober 1983 in der Chirurgie und fünf Jahre in der Gynäkologie und Geburtshilfe in verschiedenen Kliniken in Südwestdeutschland.

  • Danach Praxistätigkeit als niedergelassener Arzt:

    • 1983-1990 in Müllheim, Südbaden

    • 1990-Heute in Plön, Schleswig-Holstein

  • Ab 1974 Akupunkturstudium

  • Ausbildungen in der Homöopathie seit 1976

Veröffentlichung mehrerer Fachbücher: www.sprangsrade.de

Vorträge und Weiterbildungen zu den Themen: Homöopathie, Schwangerschaft, Geburt, Gynäkologie und zur Impfthematik. www.graf-homoeopathie.de/friedrichgraf

Vortrag von Prof. Dr. Christian Kreiß

Christian Kreiß - Inflation-Rezession-Depression.jpg
22-11-03-Vortrag-Tonberg-Kreiss.jpg

Prof. Dr. Christian Kreiß, Jahrgang 1962: Studium und Promotion in Volkswirtschaftslehre und Wirtschaftsgeschichte an der LMU München. Neun Jahre Berufstätigkeit als Bankier, davon sieben Jahre als Investment Banker. Seit 2002 Professor an der Hochschule Aalen für Finanzierung und Volkswirtschaftslehre.

 

Drei Einladungen in den Deutschen Bundestag als unabhängiger Experte (Grüne, Linke, SPD), Gewerkschaftsmitglied bei ver.di. Zahlreiche Fernseh-, Rundfunk- und Zeitschriften-Interviews, öffentliche Vorträge und Veröffentlichungen.

Autor von sechs Büchern:

Profitwahn – Warum sich eine menschgerechtere Wirtschaft lohnt (2013); Geplanter Verschleiß - Wie die Industrie uns zu immer mehr und immer schnellerem Konsum antreibt - und wie wir uns dagegen wehren können (2014); Gekaufte Forschung – Wissenschaft im Dienst der Konzerne (2015); Werbung nein danke - Warum wir ohne Werbung viel besser leben könnten (2016); BWL Blenden Wuchern Lamentieren - Wie die Betriebswirtschaftslehre zur Verrohung der Gesellschaft beiträgt (2019, zusammen mit Heinz Siebenbrock); Das Mephisto-Prinzip in unserer Wirtschaft (2019).
Homepage www.menschengerechtewirtschaft.de

Vortrag Prof. Dr. Stefan Homburg

photo_2022-11-15_18-06-10.jpg
22-08-16-Suchsdorf-Vortrag-Homburg-02.jpg

Vortrag von Willi Meinders

Plakat Willi Meinders A3 für web  Kopie.jpg

Keine Angst vor Atomenergie? Three Mile Island, Tschernobyl und Fukushima, aber auch die Suche nach Endlagern für die atomaren Abfälle wecken berechtigte Zweifel. Was aber wäre, wenn diese Energie zum Nulltarif unbegrenzt zur Verfügung stünde und überdies ungefährlich wäre? Die so genannte „Kalte Kernreaktion“ würde dies möglich machen. Energiekonzerne stünden plötzlich ohne Einnahmen da. Ist es ein Wunder, dass die Verfechter dieser neuen Technologie als Spinner und Scharlatane verschrien und mit allen erlaubten - und vielleicht sogar mit unerlaubten - Mitteln zum Schweigen gebracht werden? Der Autor führt uns den Weg zu einer Technik, die uns vielleicht schon in naher Zukunft von Atomkraft und anderen Energieformen unabhängig machen könnte, ausführlich und eindrucksvoll vor Augen!

bottom of page